3. Mittsommernachtslauf Hannover

  • By Maik
  • 26. Juni 2021
  • 0
  • 49 Views
3. Mittsommernachtslauf Hannover

Nach über einem Jahr fand am 25.06.2021 der 3. Mittsommernachtslauf Hannover, als eine der ersten Laufveranstaltungen statt, bei der man physisch teilnehmen konnte. Hannover hatte wegen der Corona-Pandemie früh die Veranstaltungen verboten und lange Zeit keine Hygienekonzepte für Laufveranstaltungen freigegeben.

Das Hygienekonzept des Laufes

Es gab einen extra abgesperrten Startbereich in dem, Startpositionen für 50 Läufer markiert wurden. Diese 50 Läufer starteten dann in 2er Team über die 10 Minuten hinweg verteilt. Im Startblock musste ein Mund-Nasen-Schutz getragen werden, der kurz vor dem Start entsorgt oder abgenommen werden durfte. Dafür stand ein Abwurfbehälter im Startbereich zur Verfügung. Im Zielbereich haben alle Läufer einen neuen Mundschutz erhalten.

Auch die Startnummernausgabe wurde auf Zeitslots und Counter, je nach Startnummer aufgesplittet. Dadurch hat sich zu keiner Zeit eine Schlange an der Startnummernausgabe gebildet. Um an seine Startnummer zu gelangen, musste man einen aktuellen Testnachweis oder seinen Impfstatus vorzeigen.

Außerhalb des Start- / Zielbereiches galten die Corona-Maßnahmen der Landesverordnung. Somit musste kein Mund-Nasen-Schutz getragen werden, wenn man 1,5 m zu anderen Teilnehmern bzw. Menschen einhalten konnte. Zuschauer waren leider verboten, allerdings ließen es sich einige Spaziergänger und Badende nicht nehmen, die Läufer anzufeuern.

Einzige Manko, durch die Corona-Maßnahmen waren die Toiletten geschlossen. Das ist definitiv ein Punkt, den das Gesundheitsamt überdenken sollte!

Die Strecke

Die Strecke war nicht exklusiv für die Teilnehmer gesperrt, sondern verlief auf öffentlichen Wegen und Straßen. Was dazu führte, dass man doch ab und zu angefeuert wurde. Man lief entlang der Leine, vorbei am großen Garten, der Herrenhäuser Gärten und zum Schluss am Leineabstiegskanal entlang. Überwiegend handelte es sich um Wege mit Mineralgemisch, nur wenig Asphalt. Die Strecke war größtenteils begrünt. Eine sehr Naturnahe Strecke.

Die Wettkampfarten

Im Veranstaltungsangebot gab es drei Wettkampfarten. Der 7,7 km Lauf, ein Staffellauf mit 3x 7,7 km = 23,1 km und ein Halbmarathon. Zuerst durften die Halbmarathonläufer auf die Strecke, dann folgte der Startblock für die Staffelläufer und zum Schluss gingen die 7,7 km Läufer an den Start.

Dadurch, dass die Halbmarathonläufer und Staffelläufer, die Strecke 3-mal durchlaufen mussten, hatte man zu keinem Zeitpunkt das Gefühl, dass man alleine läuft. Die Strecke war immer gut gefüllt mit Läufern, aber es war auch immer genug Platz um Abstand zu halten, sowohl vor anderen Läufern, wie auch vor Passanten.

Im Ziel

Im Ziel bekam jeder Läufer umgehend einen Mundnasenschutz, Wassermelonen-Stücke und Wasser. Durch die Länge des Auslaufes konnte dort aber auch Abstand gehalten werden und die Läufer erst einmal einen Schluck Wasser trinken. Im Tausch gegen den Leih-Zeitnahmechip, erhielt jeder Läufer einen Stoffloop des Veranstalters.

Am Ende des Auslaufes und zugleich der Punkt der Staffelübergabe, sammelten sich die meisten fertigen Läufer. Allerdings hielten sich alle an die Corona-Maßnahmen und ließen dort ihren Mundnasenschutz auf.

Fazit

Der 3. Mittsommernachtslauf Hannover war eine sehr schöne Veranstaltung und alle haben sich gefreut, wie an einem Volkslauf teilnehmen zu können. Allerdings merkt man noch deutlich die Corona-Maßnahmen. Es war ein Anfang wieder in die Laufveranstaltungen, allerdings kann man nur hoffen, dass die Gesundheitsämter in Zukunft mutiger werden und wieder mehr zulassen. Wie zum Beispiel das Öffnen der Duschen und Toiletten und auch Stände von Werbepartnern.

Bilder

Der Veranstalter

Den 3. Mittsommernachtslauf Hannover veranstaltete das Team um Peter Augath. Sie veranstalten auch den Wasserstadt Triathlon Hannover-Limmer, das Eilenriederennen Hannover und den Silversterlauf Hannover-Linden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

X